TeleOrbit® bei der Konsultation zur neuen Raumfahrtstrategie für Europa in Prag (European Commission Consultation on new Space Strategy for Europe)

Unser Geschäftsführer wurde von der Europäischen Kommission (EK) eingeladen bei der “Consultation on new Space Strategy for Europe”, die am 09.03.2016 bei der Europäischen GNSS Agentur (GSA) in Prag stattfand, die Ansichten eines international tätigen Mittelständlers vorzutragen. Neben TeleOrbit® hatten noch weitere 9 europäische Firmen aus 8 Ländern die Gelegenheit, ihre Positionen und Strategien vorzutragen.

Die Fragen der EK, zu denen sich die Firmen äußerten, umfassten dabei sieben Kernthemen:

1) in welchen Bereichen kann die EK/GSA die Industrie/KMUs unterstützen,

2) Nutzung von Galileo beim Notruf 112,

3) Nutzung von Galileo bei der Synchronisation von Strom- und Kommunikationsnetzen,

4) Erfahrungen mit EU-Forschungsprogrammen z.B. Horizon 2020,

5) Schutz von Rechten und Patenten,

6) Nutzung von Galileo in Empfänger-Chipsets, und zuletzt

7) verstärkte Kooperation mit USA, Russland, China, Japan, Indien, etc.

Bei der Vorstellung der Industriestandpunkte zeigte sich, dass TeleOrbit® in hohem Maß in Einklang mit der europäischen Raumfahrt-Industrie und der anderen KMUs steht.

Sollten Sie weitergehendes Interesse an der Veranstaltung haben, schicken wir Ihnen gerne unsere Präsentation per E-Mail zu.