Hej! oder Goddag!

Vergangene Woche war unser COO im Einsatz für das Projekt smartYACHT, welches unsere Schwesterfirma TCA in Österreich leitet. TeleOrbit® unterstützt die TCA in der Testphase des Projekts mit dem geeigneten „fahrbaren“ Untersatz.

Worum geht’s im Projekt? Hier ein Ausschnitt aus der Projektbeschreibung:

„[…] Das vorrangige Ziel von smartYACHT (ist) die Erforschung einer offenen Plattform für die Integration von verschiedenen Sensoren und Technologien zur Schiffsüberwachung unter Einbeziehung der Nutzer. Das Bedienkonzept soll dabei einheitlich und intuitiv ausgeführt werden und eine Vernetzung heutiger und zukünftiger Technologien ermöglichen.“

Mehr Informationen finden sich hier.

Ein erster fast ausgereifter Demonstrator wurde bereits einmal getestet und verbessert. Die nun fast finale Version wurde vergangene Woche von unseren Kollegen aus dem Projekt im Testboot in Dänemark verbaut und an zwei Tagen ausgiebig getestet.

Diese Tests verliefen positiv (bis auf ein unerklärliches Roaming-Problem der verbauten SIM-Karte, das wir jedoch lösen konnten) und der Prototyp wird für weitere Wochen im Testboot verbaut bleiben um aussagekräftige Langzeitdaten zu bekommen und um zu sehen, wie sich das Produkt im täglichen Gebrauch schlägt.

Anbei ein paar fotografische Eindrücke der letzten Woche.

DSC02262
Aperture: 5.4Camera: DSC-W180Iso: 100Orientation: 1
« 1 von 3 »